CR12™


Einfach  – intuitiv  – leistungsstark

CR12, der neueste Feldrechner in der Familie der CRX-Displays, ergänzt nun den CR7, der im vergangenen Herbst auf den Markt kam. Dieses leistungsstarke Betriebssystem bietet einfache Einrichtung von Aufträgen mit weniger Berührungen und größerer Effizienz und gibt dem Bediener außergewöhnliche Kapazitäten für das Datenmanagement in die Hand. Ein einfaches Widget-Konzept, leicht zugängliche Steuerelemente sowie ISO-Universal-Terminal- und Task-Controller-Kompatibilität machen dieses leistungsstarke Gerät zu einem preisgünstigen Plug-and-Play-System. Wie der CR7 ist auch der CR12 mit Slingshot®-Dateiübertragung und Remote-Support, RS1™, Gestängenivellierung, Raven Product Control und vielem mehr kompatibel.

Der CR12 ist einzigartig, indem er umfassende Feldplanungsfunktionen bietet, die Bedienern die Definition von AB- und Referenzlinien für Feldgrenzen ermöglichen. Bediener können so gesamte Felder einrichten, einschließlich mehrerer Vorgewende, Sprühspuren, Begrünungsflächen und Spuren mit verschiedenen Arbeitsbreiten.


Vier übersichtliche Hauptbildschirme

  1. Startbildschirm mit kartenbasierter Navigation
  2. Einfache, stets schnell erreichbare Einstellungsseite
  3. Hilfsbildschirm mit definierbarem Layout für jeden Bediener und jede Anwendung
  4. ISOBUS-Universal-Terminalbildschirm mit integriertem Task Controller


Funktionalitäten

  • Einfache, definierbare Benutzeroberfläche
  • ISO VT
  • Kartenbasierte Navigation
  • Bedienungsplanung
  • Grenz- und Leitlinienoptionen
  • Erzeuger-Betrieb-Feld-Datenstruktur
  • Empfohlen für bis zu 5 Produktsteuerungen
  • Slingshot®-Dateitransfer und Remote-Support
  • Kabellose Slingshot®-Software-Updates
  • Einfache Sicherung/Wiederherstellung des Systems
  • Leitlinien: A-B-Gerade, A+, Pivot, Kontur, letzte Überfahrt
  • ISOBUS-Universal-Terminalbildschirm mit Task Controller