Einzelreihenschaltung bei der Hacke


Die Hackkörper werden über die automatische Sektorschaltung ausgehoben, sobald ein Sektor in die Querreihe läuft. Dank dem "Ausschlussgebiet" kann bei SBG zuerst das Feld bearbeited werden und am Schluss die Querreihen.
Vorallem das einsetzen der Hacke wird viel einfacher, da die Unterlenker lose sind. Die Scheibenlenkung der Hacke bekommt so 1-2m Zeit, um sich zu positionieren.
Mechanik wurde von Heller Landmaschinen gebaut, angesteuert von SBG Viper4 Smartswitch.